Projektvorschläge für Naturschutz- und Umweltprogramm LIFE+ gesucht

Nachricht, veröffentlicht von Doreen Handke am 22.03.2012

Bis zum 26. September 2012 bittet die EU-Kommission wieder um Einreichung von Projektvorschlägen für ihr Naturschutz- und Umweltprogramm LIFE+.

Die Projekte sollen sich in eine der Rubriken 1.) Natur und biologische Vielfalt, 2.) Umweltpolitik und Verwaltungspraxis sowie 3.) Information und Kommunikation einordnen lassen. Unter der Überschrift „Umweltpolitik und Verwaltungspraxis“ können auch Projekte aus der Bereichen Klima, Luft, Boden, nachhaltige Städte, Abfall, Wälder, Wasser sowie Gesundheit und Umwelt beantragt werden. Antragsunterlagen gibt es auf der Homepage der EU-Kommission. Die zuständige nationale Behörde für Thüringen ist das Ministerium für Landwirtschaft, Forsten, Umwelt und Naturschutz. Laut Planungen der EU-Kommission können erfolgreich bewilligte Projekte am 1. Juli 2013 starten.

Veröffentlichung des Aufrufes im Amtsblatt der EU (deutsch)