Projektaufruf „Lebendige Regionen“

Nachricht, veröffentlicht von Doreen Handke am 04.09.2015

Für das neue Modellvorhaben der Raumordnung "Lebendige Regionen – aktive Regionalentwicklung als Zukunftsaufgabe" suchen das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur und das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) Modellregionen.

Gefördert werden Entwicklungsstrategien und Umsetzungsprojekte, die das gesamte Aufgabenspektrum aktiver Regionalentwicklung betrachten und Wechselwirkungen zwischen den sozialen, wirtschaftlichen und ökologischen Ansprüchen an den Raum einbeziehen. Dabei sollen die finanziellen Rahmenbedingungen Berücksichtigung finden. Für die Teilnahme erhalten Modellregionen eine Zuwendung von bis zu 400.000 Euro. Eine erfahrene Forschungsassistenz und eine finanzwissenschaftliche Begleitforschung werden die Regionen bei der Umsetzung der Vorhaben unterstützen.

Das Modellvorhaben richtet sich sowohl an Regionen, die noch am Anfang einer Strategie stehen, als auch an Regionen, die Projekte einer vorhandenen Strategie umsetzen möchten.

mehr Informationen

Quelle: BBSR