Neue Wettbewerbsrunde der "Tassilo Tröscher-Stiftung – Für die Menschen im ländlichen Raum"

Nachricht, veröffentlicht von Doreen Handke am 07.12.2018

Die Tassilo Tröscher-Stiftung zeichnet wieder innovative Ideen und Projekte für den ländlichen Raum aus. Im Fokus stehen dabei die Themenbereiche: Leben im ländlichen Raum, Dorfentwicklung, Landwirtschaft, Wirtschaftlichkeit, Umwelt und Tierwohl. Ziel der Stiftung ist es, die Lebenssituation der Menschen in den ländlichen Regionen zu verbessern.

Wettbewerbsbeiträge können beispielsweise sein:

ein innovatives praktisches Beispiel,
eine bemerkenswerte wissenschaftliche Arbeit,
eine publizistisch hervorragende Darstellung oder
eine administrativ außergewöhnliche Entscheidung oder Maßnahme.

Gesucht werden Initiativen, die bereits umgesetzt wurden oder sich in der Umsetzung befinden.

Bewerbungsschluss: 31. März 2019

mehr Informationen