RAG Saalfeld-Rudolstadt beim Sommerfest der Thüringer Landesregierung

Nachricht, veröffentlicht von Doreen Handke am 17.06.2010

Alljährlich veranstaltet die Vertretung des Freistaates beim Bund ein Thüringer Sommerfest in der Berliner Mohrenstraße. In diesem Jahr war der Landkreis Saalfeld-Rudolstadt unter dem Motto "250 Jahre Thüringer Porzellan" für die Ausgestaltung zuständig.

Die Thüringer Ministerpräsidentin, Christine Lieberknecht, am Stand der RAG Saalfeld-Rudolstadt.
Die Thüringer Ministerpräsidentin, Christine Lieberknecht, am Stand der RAG Saalfeld-Rudolstadt.

Neben zahlreichen Porzellanmanufakturen und Künstlern präsentierten sich am 14.06.2010 unter anderem die Thüringer Tourismus GmbH, die Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten und die Städte Saalfeld, Rudolstadt und Bad Blankenburg. Auch die Regionale Aktionsgruppe Saalfeld-Rudolstadt hat die Gelegenheit genutzt, anhand konkreter Projekte LEADER in Thüringen vorzustellen. Präsentiert wurden insbesondere die für September geplanten KULTURTAGE an der Talsperre, zu deren Programm Veranstaltungen im Gedenken an das Lebenswerk von Georg Heinrich Macheleid, dem Erfinder des Thüringer Porzellans, gehören.