Bundesweiter Wettbewerb „Innovative Konzepte im Mobilitätsmanagement“

Nachricht, veröffentlicht von Doreen Handke am 10.02.2010

Im Rahmen des Aktionsprogrammes "effizient mobil" hat die Deutsche Energie-Agentur Kommunen und Betriebe dazu aufgerufen, sich mit innovativen Konzepten zum Mobilitätsmanagement an einem bundesweiten Wettbewerb zu beteiligen.

Zielgruppe für den Wettbewerb sind Akteure, die für ihren eigenen Standort Mobilitätsmanagement-Konzepte entwickelt haben oder haben entwickeln lassen. Die Wettbewerb ist in die Kategorien kommunales Mobilitätsmanagement und betriebliches Mobilitätsmanagement unterteilt. Die Gewinner in beiden Kategorien erhalten Investitionskosten-Zuschüsse für die Umsetzung der ausgezeichneten Konzepte. Die ersten Preise sind jeweils mit 50.000 EUR dotiert.

Teilnahmeschluss ist der 31. März 2010

mehr Informationen