Bundesarbeitsgemeinschaft der LEADER-Aktionsgruppen hat Verein gegründet

Nachricht, veröffentlicht von Doreen Handke am 15.08.2016

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der LEADER-Aktionsgruppen in Deutschland (BAG LAG) hat sich als Verein gegründet. Die Eintragung ins Vereinsregister wurde jetzt durch das Amtsgericht bestätigt. Auf der Gründungsveranstaltung Ende Juni in Göttingen, an der Pedro Brosei als Vertreter der Europäischen LEADER-Organisation (ELARD) und Anke Wehmeyer als Vertreterin der Deutschen Vernetzungsstelle (DVS) teilgenommen haben, wurden die bisherigen BAG LAG-Sprecher auch in den Vorstand des neuen Vereins gewählt. Vorsitzender ist Dr. Hartmut Berndt, Regionalmanager der LEADER-Region Göttinger Land, Ines Kinsky, (LAG Saalfeld Rudolstadt) und Thomas Disser (LAG Odenwald) wurden als Stellvertreter gewählt.

Die neu geschaffene Geschäftsstelle des Vereins ist seit Anfang Juli mit zwei Mitarbeitern besetzt und befindet sich in den Räumlichkeiten der Agrarsozialen Gesellschaft (ASG e.V.) ebenfalls in Göttingen. Die Finanzierung der Geschäftsstelle wird in der Startphase mit Mitteln des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft im Rahmen einer engen Kooperation von BAG LAG und ASG unterstützt.
Der BAG LAG e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, die Interessen aller LEADER-Regionen in den Bundesländern zu bündeln und auf nationaler und europäischer Ebene einzubringen. Dabei steht die Stärkung des Bottom-up-Ansatz als besonderem Merkmal von LEADER im Fokus. In einer regionalen Strategie werden Impulse und Ideen aus der Bevölkerung gebündelt und mit der Unterstützung von Fördermitteln der Europäischen Union im Sinne einer nachhaltigen Regionalentwicklung umgesetzt. Ein wichtiges Ziel der Bundesarbeitsgemeinschaft ist es, sich für Förderbedingungen einzusetzen, die an die ehrenamtlichen Strukturen der vielfältigen regionalen Akteure angepasst sind. Zudem stellt die BAG LAG ein Netzwerk dar, in dem die Regionalmanager und Regionalmanagerinnen der einzelnen Regionen ihre Erfahrungen austauschen, unterstützen und kooperieren können.

Die Satzung und der Mitgliedsantrag können auf der Website der Deutschen Vernetzungsstelle Ländliche Räume herunter geladen werden.

Kontaktdaten der BAG LAG:

BAG LAG Geschäftsstelle
c/o Agrarsoziale Gesellschaft
Kurze Geismarstraße 33
37073 Göttingen
info@baglag.de

Jan Hanisch
Referent
0551 4970920
jan.hanisch@baglag.de

Alexandra Lemburg
Assistenz
0551 4970922
alexandra.lemburg@baglag.de