Aufruf zum Wettbewerb "Für die Menschen im ländlichen Raum"

Nachricht, veröffentlicht von Doreen Handke am 07.11.2014

Die Tassilo Tröscher-Stiftung, deren Namensgeber Mitbegründer der Agrarsozialen Gesellschaft (ASG) war, hat ihren mit 6 000 Euro dotierten Preis für 2015 ausgeschrieben. Er soll an eine oder mehrere Initiativen mit innovativen Ansätzen im ländlichen Raum gehen.

Bei den preiswürdigen Initiativen kann es sich handeln um:

  • eine bemerkenswerte wissenschaftliche Arbeit,
  • eine publizistisch hervorragende Darstellung,
  • eine innovative Konzeption und Umsetzung,
  • eine administrativ außergewöhnliche Entscheidung oder Maßnahme oder
  • ein innovatives praktisches Beispiel.

Einsendeschluss ist der 31. März 2015.

mehr Informationen