1000-facher Genuss im Weimarer Land

Nachricht, veröffentlicht von Doreen Handke am 14.09.2013

Dass das Weimarer Land auch kulinarisch Vielfalt und Qualität zu bieten hat, davon konnten sich ca. 1.100 Gäste überzeugen, die am Denkmaltag die 1. Genussmesse im historischen Ambiente des Landguts Holzdorf besucht haben.

Die Messe wurde von der Regionalen LEADER-Aktionsgruppe Weimarer Land-Mittelthüringen e.V. in Kooperation mit der Diakonie Landgut Holzdorf gGmbH organisiert.

Neben Brot, Wurst, Käse, Gemüse wurden Honig, Frucht- und Blütenaufstriche, Liköre, Wein und Bier angeboten – alles regional produziert und für die Genussmesse als Kostproben oder auch zum Mitnehmen liebevoll angerichtet und dargeboten.
Auch die Händler waren mit dem Besucherandrang sehr zufrieden und sich einig, dass eine jährlich am Denkmaltag stattfindende Genussmesse im Weimarer Land zu einer guten Tradition werden könnte.

Quelle:

Angela Graupe
LEADER Management der RAG Weimarer Land – Mittelthüringen
Tel. 036453 / 86638
Email: graupe@helk.de

www.leader-rag-wei.de